Grundschule Heiligenberg

Elternarbeit

Schule und Eltern haben einen gemeinsamen Erziehungs- und Bildungsauftrag. Diesen Auftrag können wir nur gemeinsam erfüllen. Wir pflegen eine vertrauensvolle und kooperative Zusammenarbeit. Wir haben eine aktive Elternschaft, die vom Lehrerkollegium geschätzt und ernst genommen wird. Für die Eltern muss unsere Schularbeit transparent sein, sie werden umfassend über die Aktivitäten informiert (über Elternbriefe, Flyer, Elternbroschüre, E-Mail, Homepage) und zur Mitgestaltung aufgefordert. Der Elternbeirat als führendes Gremium wird zur Verwirklichung aller anfallenden Aufgaben und in konzeptionelle Entscheidungen sowie in die Planung von Schulentwicklungsprozessen miteinbezogen, wie etwa bei der Leitbilderarbeitung an pädagogischen Tagen.

Elternarbeit ist bei uns ein Miteinander von Elternbeirat und der gesamten Elternschaft.

Die Eltern beteiligen sich in vielfältiger Weise am Schulleben über Elternabende, Schulkonferenzen und Elterngespräche hinaus:

  • bei pädagogischen Arbeitstreffen
  • bei pädagogischen Tagen, Leitbilderarbeitung
  • in der Leitung der Schülerbücherei (Bücherhöhle)
  • bei der Organisation des Büchertisches 1 x pro Jahr
  • bei der Mitbeteiligung an der Projektwoche
  • bei Planung und Mitgestaltung der Schulfeste
  • bei der Gestaltung des Schulgeländes
  • bei der Finanzierung von besonderen Anschaffungen und Veranstaltungen
  • bei Begleitung von Ausflügen, Fahrdienste, ...
  • beim Weihnachtskarten drucken
  • beim Adventsbazar im Dorfgemeinschaftshaus
  • beim Adventskranzbinden (Klasse 1/2a)
  • bei der Bewirtung zur Einschulung (Winter Klasse 1/2 b, Sommer 2a/b), beim Büchertisch (Klasse 3) und zur Schulanmeldung (Klasse 4)

 

                                   Weihnachtsbaeckerei.jpg

 

 

Kartendruck2.jpg 

 

 

Aufgabenverteilung der einzelnen Klassen

Für die Einteilung und Organisation ist der Elternbeirat zuständig

Bei Unklarheiten bitte beim EB-Vorsitzenden oder EB-Stellvertretung nachfragen!!

 

Aktivitäten

 

Verantwortlich

Datum

Bewirtung Einschulung Sommer

Kl. 2a u. 2 b

 

Freitag, 13.09.2019

ab 10.00 Uhr

Büchertisch

Bewirtung

Kl. 3

Montag, 22.10.2018

14.30 – 17.00 Uhr

Bücherhöhlenteam

Betreuung Bücherhöhle und

Organisation Büchertisch

Frau Hartmann, Frau Abt, Frau Kühlwetter

Frau Kessler,Frau Hottendorf

 

Nach Bedarf

Weihnachtskarten Druckstöcke vorbereiten

Elternbeirat

Verantw. Frau Rissmann

Ende Oktober / Anfang November 20.00 Uhr

Weihnachtskarten

Drucken

 

Frau Rissmann

Frau Abt

Frau Leibinger

Anfang November

vormittags

Adventskranzbinden

 

Kl. 1/2 a

Ende November

15.00 Uhr

Stand Adventsbazar

Elternbeirat und weitere Mithelfer aus der Elternschaft

Sonntag, 09.12.2018

ab 9.00 Uhr

Bewirtung Einschulung Winter

Kl. 1/2 b

Freitag, 01.02.2019 9.00 Uhr

Liebe Eltern, herzlichen Dank für Ihren Einsatz an unserer Schule!!!

 

Die Eltern bringen sich entweder mit einem eigenen Workshop in die Projektwoche ein oder helfen im Workshop mit.

 

                           Büchertisch2.jpg

Die Eltern, die im Bücherhöhlenteam mitarbeiten, organisieren in Kooperation mit einer Buchhandlung einen so genannten Büchertisch innerhalb der Frederikwoche. Beim Büchertisch werden ausgewählte Bücher präsentiert, in denen Eltern, Schüler und andere Bürger der Gemeinde schmökern können und sie erwerben können. Ein Teil der Einnahmen fließt in den Büchereietat zur Organisation und Mitarbeit am Büchertisch und zur Neuanschaffung von Büchern für die Schülerbücherei. Zum Austausch und Plausch hat ein kleines Büchercafé geöffnet, dessen Einnahmen ebenfalls in den Büchereietat fließen.

 

 

 

Viereck  Seitenanfang