Theateaufführung

Großer Erfolg der Theater-AG

Im voll besetzten Gemeindesaal in Wintersulgen führten die Schüler der Theater-AG  das berühmte Stück von Shakespeares “Romeo & Julia” auf. Während am Anfang das Paar auf einem Sarg beweint wurde, gab es am Ende ein Happy End ohne Beerdigung. Die verfeindeten Familien beschimpften sich, man kämpfte und spielte sich gegeneinander aus.

Mit strahlenden Gesichtern und viel Einsatz traten die Nachwuchsschauspieler der Grundschule auf. Frau Seyfried lobte den gelungenen Einsatz der Körpersrpache und das lebendige Spiel. Die gelungene Aufführung wurde mit tosendem Beifall belohnt.